Gästebuch

Eintrag hinzufügen

« | | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | | »

#126

am 14.11.2018 15:51 Uhr schrieb Helga aus Steiermark | eMail

Liebe Cordi, Jedes Jahr nwieder schreiben wir dir wie zufrieden und selig wir sind, dass wir dich als Ernährungstrainerin haben. Und wieder hat es sich gezeigt, Cordi hat immer eine Lösung und zuckt nicht aus wenn jemand(Helga) jeden Tag ein anderes "WEH" hat.
Wir umarmen dich und sagen DANKE
Helga und Hilde

#125

am 13.10.2018 22:00 Uhr schrieb Andre aus Tholey | eMail | Homepage

Hallo,

ich finde diese Seite wirklich interessant. Es gibt einige hilfreiche Ernährungstipps, doch vor allem auch das Aufgreifen der Ernährung für unsere Kleinkinder finde ich toll und sehr sehr wichtig.

Herzlichen Dank und liebe Grüße

Andre

#124

am 02.10.2018 08:58 Uhr schrieb Tanja aus Kärnten | eMail

Liebe Frau Ortner,
Da es unsere letzte Einheit ist, möchte ich mich bedanken. Sie sind eine tolle Referentin und man bekommt wieder sehr viel Lust am gesunden Kochen.
Mit lieben Grüßen Tanja

#123

am 05.09.2018 11:21 Uhr schrieb Przychodnie w Rzeszowie | eMail | Homepage

Ich mag es sehr. Viele Grüße.

#122

am 20.07.2018 10:36 Uhr schrieb Akcesoria meble - Opinie | eMail | Homepage

Hi .. Du bist neugierig hier. Ich wünsche Ihnen den besten und anhaltenden Erfolg.

#121

am 12.07.2018 11:59 Uhr schrieb Opinie o Okna Solo | eMail | Homepage

Hallo. Gut gemacht. Schöne Grüße.

#120

am 06.06.2018 14:07 Uhr schrieb Astrid aus Leibnitz | eMail

Liebe Cordi,
danke, dass du so viel Verständnis hast!
Es ist schön zu wissen, dass es dich gibt und wir immer auf dich zählen können. Du nimmst uns so, wie wir sind, und siehst über unsere Schwächen hinweg. Auch wenn wir nicht perfekt sind, gibst Du uns das Gefühl, für dich wichtig und etwas Besonderes zu sein.
Schön, dass wir uns auf dich verlassen können.
Danke, dass wir diese wunderschöne Woche wieder mit dir verbringen durften!
Astrid, Maria, Lore und Daniel

#119

am 03.04.2018 15:06 Uhr schrieb Martin Amann | eMail

Fastentag mit Cordi

Zur frühen Morgenstunde
macht Cordi ihre Runde

An so einem Tage erste Wahl
ist: Kaffee anal

Die Nähe zur Toilette ist in diesem Falle nicht verkehrt
Denn der Darm wird so schnell entleert!

Zum Frühstück treffen sich alle zusammen an dem schön gedeckten Tisch
es gibt Wasser, Zitrone, Honig und Kräutertee - ganz frisch

Beim Plaudern - vornehmlich übers Essen
es fällt uns schwer gute Mahlzeiten zu vergessen!

Bei Massage und Gymnastik
wird der Start in den Tag "fantastik"

Jetzt hat Cordi für jeden von uns Zeit
Für Probleme Informationen und Fragen, ob alleine oder zu zweit

Schon ist es Zeit für's Mittagessen
Bei Wasser, Kräutertee, Honig - und Zitrone nicht vergesssen

Zusätzlich Saft aus Obst und Gemüse
Sowie Scherze über's vermisste Essen drücken auf die Tränendrüse

Mit einem Leberwickel auf dem Bauch
ein Stündchen dösen - das lieben wir auch!

Ganz schnell vergessen ist der Heublumenduft
jetzt geht es zur Bewegung, an die frische Luft

Und zum Abendessen, man kann es leicht erraten
gibt es weder Steak noch Braten

Der Sud von allerlei frischem Gemüse
das hält uns auf de Füsse

Und wer noch Lust hat geht in die Sauna zum schwitzen
- egal ob liegend oder im Sitzen

Den ganzen Tag, am Abend und in der Nacht
hast du das Klo zu deinem besten Freund gemacht

Liebe Cordi, habe nochmal vielen Dank! - ich bin am Ende vom Gedicht
Ich hoffe es hat dir gefallen und du hast ein Lächeln im Gesicht!

#118

am 26.03.2018 13:18 Uhr schrieb Martin Amann aus Waldshut-Tiengen | eMail

Liebe Cordi!
Nochmal vielen Dank für tolle Betreuung in der Fastenwoche in St. Michael und die vielen Anregungen und Informationen. Jetzt geht es an die Umsetzung!
Und - wir kommen wieder!
Liebe Grüße Martin

#117

am 21.01.2018 11:45 Uhr schrieb Heidingsfelder | eMail

Habe schon mehrmals die Fastenwoche hinter mich gebracht und fühle mich danach viel leichter,frischer und wieder voller Tatendrang. Kann ich nur jedem weiterempfehlen!

« | | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | | »

Eintrag hinzufügen